18.7.2022

Morgenstimmung auf dem Rhein – Basel geniessen mit Kaffee & Gipfeli

Bis Ende September nimmt dich die «Wild Maa» Fähri jeden Donnerstag mit auf eine aussergewöhnliche Morgen-Fahrt über den Rhein: Zwischen 6 und 7.30 Uhr gibt es nicht nur den Sonnenaufgang, sondern auch die Fahrt samt Kaffee und Gipfeli umsonst – das Flâneur Festival ladet dich ein. Entdecke deine Stadt neu; zum Beispiel in den frühen Morgenstunden.

Morgenstimmung auf dem Rhein – Basel geniessen mit Kaffee & Gipfeli

Kennst du die Stadt, wenn sie aus dem Schlaf erwacht? Wenn die Sonne hinter den Roche-Türmen aufgeht, der Rhein noch ruhig und die Hektik noch weit entfernt ist? Genau in dieser magischen Zeit lädt dich das Flâneur Festival an sämtlichen Donnerstagen im August und September auf die St. Alban-Fähre ein. Das Pächterduo Rosi und Hambbe, welche sich im Job-Sharing um die Fähre kümmern, werden an diesen Tagen extra früh aufstehen, um dir den Zauber des Morgens auf dem Fluss zu ermöglichen. 


 

Extra früh aufstehen wird auch das Team von StadtKonzeptBasel, welches dir aus dem Innern der «Wild Maa» Fähri Kaffee, Gipfeli und Schoggigipfeli von Beschle serviert. Freu dich darauf, sanft und lautlos über den Fluss gleitend in den Tag zu starten. Darauf, deiner Stadt vom Wasser aus beim Erwachen zuzusehen. 


[box]

Morge-Fähri in dr Dalbe (St. Alban-Fähre «Wild Maa»)

Jeweils Donnerstags im August & September

04. / 11. / 18. / 25. August sowie 01. / 08. / 15. / 22. / 29. September 2022

06.00 - 07.30 Uhr | St. Alban-Fähre «Wild Maa»


Die Fahrgäste sind eingeladen vom Flâneur – Das Stadtraum Festival

Special: Zusätzlich zur Fahrt offeriert Flâneur Kaffee & Gipfeli, gemeinsam mit Beschle

flaneurbasel.ch

[/box]



Die Flâneur Morge-Fähri (St. Alban) fährt an jedem Donnerstag im August und September bereits ab 6 Uhr über den Rhein. Bis 7.30 Uhr sind Fahrt, Kaffee und Gipfeli von Flâneur – Das Stadtraum Festival offeriert. 


Seit 2021 sind Rosi Tiefenthal und Hampe Tschudi Co-Pächter der «Dalbefääri»


[box]

Flâneur – Das Stadtraum Festival Basel

Ein Spaziergang durch malerische Gassen, ein Apéro am Rhein, der Genuss von Kunst, Kultur und die unzähligen innovativen Gastro- und Shopping-Konzepte – Basel hat viel zu bieten. Und nun noch mehr: Flâneur – das Stadtraum-Festival – bringt zusammen, was die Stadt ausmacht. Das über drei Jahre angelegte Festival bespielt die Stadt von Mai bis September mit kreativen Highlights und feiert seinen Höhepunkt in einem dreitägigen Festival.


Flâneur ist eine Initiative von StadtKonzeptBasel, unterstützt durch den Stadtbelebungsfonds und umgesetzt gemeinsam mit den Partnern Basler Kantonalbank und IWB.


flaneurbasel.ch

[/box]